Unfallchirurgie / D-Arzt-Verfahren / Orthopädische Chirurgie

Arbeits- Schul- und Wegeunfälle
Operative und konservative Behandlung von Knochenbrüchen
Arthroskopische Operationen (Spiegelungen) von Knie, Schulter, Sprunggelenk
Handchirurgie (z.B.: schnellende Finger, Ganglien, Dypuytren’sch Kontrakturen)
Fußchirurgie (z.B. Hammerzehen, Krallenzehen, Hallux valgus,
Diabetisches Fuß-Syndrom)
Endoprothetik – Einbau von Kunstgelenken